DFSV Deutscher Freiballonsport-Verband

DFSVDer deutsche Freiballonsportverband, DFSV, ist der Interessenverband des Ballonsports in der Bundesrepublik Deutschland. Der Ballonsport kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken und ist der älteste bekannte Luftsport der Menschheit. Der Freiballonsportverband hat die Rechtsform eines eingetragenen Vereins und verfolgt im Interesse seiner Mitglieder verschiedene satzungsgemäße Ziele und Aufgaben. Das vorrangige Ziel sieht der Verband in der aktiven und passiven Förderung des Ballonsports in seiner ganzen Breite. Dabei fühlen sich Vorstand und Mitglieder des Verbandes auch Wissenschaft, Forschung und der Jungendhilfe verpflichtet. Ein besonderes Anliegen besteht in Pflege und Weiterentwicklung des Freiballonsports. Der Verband setzt sich für die stetige technische Weiterentwicklung der Geräte sowie die Unterstützung der Erforschung der Atmosphäre samt Durchführung meteorologischer Forschungsfahrten ein.

Weiterhin ist der DFSV auch zuständig für die qualifizierte Aus- und Weiterbildung von Sportzeugen, Ballonwarten, Fluglehrern und Freiballonführern. Die Aufklärung der Bevölkerung über den Freiballonsport, die Verbreitung von Literatur zum Thema Ballonsport aber auch Vortragsveranstaltungen liegen dem Verband sehr am Herzen. Die Mitglieder des Verbandes sind auch an der Sammlung von Geräten, Instrumenten, Lichtbildern, Schriften oder anderem historischem Material interessiert, welche für die Pflege der Ballonfahrt oder den Erhalt der Tradition geeignet sind. Dabei wird stets großer Wert auf eine freundschaftliche Zusammenarbeit, fachspezifische Treffen und Austausch von Erfahrungen gelegt. Der Austausch im In- und Ausland mit Verbänden und Vereinen sowie deren Mitgliedern, welche den Luftsport weltweit betreiben oder verbreiten, ist dem DFSV ebenfalls ein wichtiges Anliegen.

Die Förderung der Ballonsportjugend durch Jugendmaßnahmen wie beispielsweise internationale Jugendlager sowie Fort- und Weiterbildung gehört ebenfalls zu den satzungsgemäßen Zielen des deutschen Freiballonsportverbandes. Aus Umweltschutzgründen fördert der DFSV stets ein landschafts- und naturverträgliches Ballonfahren. Es gibt also viele gute Gründe, Mitglied im deutschen Freiballonsportverband zu werden. Alle Mitglieder werden bei der Ausübung ihres Sports kompetent begleitet, informiert und geschützt. Der DFSV vertritt die Interessen seiner Mitglieder auch gegenüber anderen Institutionen, wie beispielsweise den Bundesministerien, nationalen und europäischen Luftfahrtbehörden, der Flugsicherung oder Ballonherstellern.

Bildquelle: Rike  / pixelio.de

Categories: News